B-AufmacherNEWSPlus_artikel
Beim Abbiegen

Zwei Verletzte bei Unfall auf K100

Unfall K100 Badenhard
Foto: Dirk Eikhorst Bei dem Unfall wurden zwei Menschen verletzt, die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden

Auf der Kreisstraße kam es am Samstagmittag am Abzweig nach Badenhard zu einem Unfall, bei dem zwei Menschen verletzt wurden. Wie schwer die Verletzungen sind, darüber hat Polizei in Boppard noch keine Informationen. Eine Person wurde aber mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Nach Auskunft der Polizei sei es gegen 11.40 Uhr zu dem Unfall gekommen, als eines der Fahrzeuge auf die Kreisstraße 100 abbiegen wollte. Der Abzweig befindet sich in einer langgezogenen Rechtskurve, andere Fahrzeuge sind durch einen Hügel auf der linken Seite erst spät zu erkennen.

Die Insassen in beiden Fahrzeugen wurden verletzt, mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die Autos wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die Kreisstraße 100 war rund eine Stunde lang voll gesperrt. Im Einsatz war auch die Feuerwehr Pfalzfeld.


Anzeige
Unfall Badenhard K100
Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"