NEWS
Wanderweg auf erstem Platz

Traumschleife Ehrbachklamm hat „höchste Erlebnisdichte“

Traumschleife Ehrbachklamm
Foto: Stadt Boppard

Boppards Bürgermeister Dr. Walter Bersch geht in den Ruhestand – vielleicht findet er dann ja vermehrt Zeit, den Premium-Wanderweg mit der höchsten Erlebnisdichte zwischen Dänemark und Ruanda anzusteuern. Die Traumschleife Ehrbachklamm bei Boppard belegt unter den 658 vom Deutschen Wanderinstitut zertifizierten Rundwanderwegen den ersten Platz.

Das ist das Ergebnis einer erneuten Begutachtung, nachdem das Umfeld des Wanderwegs in den vergangenen Monaten „in einen ansehnlicheren Zustand“ gebracht worden sei, wie die Stadt Boppard mitteilte. Die Traumschleife Ehrbachklamm konnte dabei 98 Punkte erreichen, zwei mehr als noch vor drei Jahren.

Diese landespflegerischen Maßnahmen wurde auch durch den Umstand möglich, dass die Stadt seit einigen Monaten Eigentümerin der fünf Bachwiesen zwischen der Steinbrücke an der Eckmühle und der eigentlichen Ehrbachklamm ist. Zusätzlich seien zahlreiche Sicherheitsmarkierungen entlang des Weges angebracht worden.

Mit den beiden Extra-Punkten steht die Traumschleife wieder auf dem ersten Rang – wie in früheren Jahren, wie die Stadt nicht ohne Stolz verkündet. Allerdings muss sie sich den Titel mit dem „Himmelssteig“ in Bad Peterstal im Schwarzwald teilen.

„Es ist gelungen, einen Weg zusammenzustellen, der eine hohe Erlebnisdichte aufweist: eine tolle Schlucht, unterschiedliche Felsstrukturen, sehr viele schmale Wege und Pfade, ein sehr vielgestaltiges Gewässer“, erklärte Klaus Erber, der Vorsitzende des Wanderinstitutes gegenüber Hunsrück News. Zudem habe die Gastronomie an der Mühle wieder geöffnet, was positiv bewertet werde.

Er betonte, dass es bei der Punktzahl aber nur um die „Erlebnisdichte“ gehe – von einem Ranking der Wanderwege spreche er daher ungern. Schließlich seien die Erwartungen der Wanderer an einen Wanderweg ganz unterschiedlich ausgeprägt.

Für das Siegel „Premium-Wanderweg“ (ab 50 Punkten) hat das Wanderinstitut einen Katalog von 34 Kriterien ausgearbeitet, zu denen unter anderem der Weg selbst, die Landschaft, die Verkehrssicherheit, die Aussicht und die Anbindung an den öffentlichen Verkehr aber auch Lärm, Wegweiser und eben Gaststätten gehören.

Aber rund um Boppard kann man was erleben: Mit der Traumschleife Marienberg (95 Punkte), dem Mittelrhein-Klettersteig (92 Erlebnispunkte) und eben der Traumschleife Ehrbachklamm haben sich drei Bopparder Wanderwege in den Top Ten platziert.

Aktuelle News
  • Tanker mit 1280 Tonnen Diesel im Rhein havariert
    Das Video der Bergungsaktion

    Tanker mit 1280 Tonnen Diesel im Rhein havariert

  • Hunsrück News - Plus Artikel Corona-Infos: Inzidenzen, Impfungen, Intensivbetten …
    Hunsrück News - Plus Artikel Aktuelle Daten zum Rhein-Hunsrück-Kreis

    Corona-Infos: Inzidenzen, Impfungen, Intensivbetten …

  • CDU-Nominierung: Christian Klein soll Landrat werden
    Deutlicher Sieg gegen Andreas Nikolay

    CDU-Nominierung: Christian Klein soll Landrat werden

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"