NEWSzweiter_aufmacher
Das Video der Bergungsaktion

Tanker mit 1280 Tonnen Diesel im Rhein havariert

Tankschiff havariert Geisenrücken
Foto: Dirk Eikhorst Sehen Sie das Video vom Freischleppen des Dieseltankers weiter unten im Artikel

Das 110 Meter lange Tankmotorschiff „Bohemia“ aus Wörth war am Sonntagabend im Rhein auf Grund gelaufen. Aufgrund eines Fahrfehlers trieb der Dieseltanker ab und wurde erst vom Geisenrücken zwischen St. Goar und Oberwesel gestoppt. Am Montagmorgen mussten zwei Schlepper den havarierten Frachter wieder freischleppen.

Sehen Sie bei Hunsrück News das Video der Bergungsaktion. Außerdem erklärt Dienstgruppenleiter Peter Knopp von der Wasserschutzpolizei, wie es zu dem Unglück kommen konnte …

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden


Anzeige

Aktuelle News
  • Hunsrück News - Plus Artikel Damit es auf dem Weg zum Einsatz nicht brenzlig wird
    Hunsrück News - Plus Artikel Fahrtraining für „Blaulichtfamilie“

    Damit es auf dem Weg zum Einsatz nicht brenzlig wird

  • Hunsrück News - Plus Artikel Kastellauner „Jesus“ kündigte Gewalttat an
    Hunsrück News - Plus Artikel Verwirrter Mann festgenommen

    Kastellauner „Jesus“ kündigte Gewalttat an

  • Hunsrück News - Plus Artikel Missbrauchsopfer (13) muss ins Kreuzverhör
    Hunsrück News - Plus Artikel Prozess vor dem Landgericht Koblenz

    Missbrauchsopfer (13) muss ins Kreuzverhör

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"