Anzeige
NEWS
Feuerwehr musste Boden aufreißen

Schwelbrand in altem Kornspeicher in Niedert

Schwelbrand in Niedert
Foto: Dirk Eikhorst Beim Eintreffen der Feuerwehr stieg Rauch aus den Dachfenstern des ausgebauten Kornspeichers

Um 6 Uhr am Freitagmorgen wurde die Feuerwehr Emmelshausen zu einem Dachstuhlbrand ins 120-Seelen-Dorf Niedert alarmiert. Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass es sich um einen Schwelbrand in der Zwischendecke eines ehemaligen Kornspeichers handelte. Die Feuerwehrleute musste den Boden aufreißen, um alle Glutnester zu finden.

Schwelbrand in Niedert
Foto: Dirk Eikhorst Die Feuerwehr musste den Boden und die Dämmung entfernen

„Mein Sohn wollte zur Toilette und hat das Feuer an einer Zimmerwand entdeckt“, erklärte der Hausbesitzer gegenüber Hunsrück News. Er habe dann mit einem Feuerlöscher versucht, den Brand zu löschen, nachdem es aber weiter geraucht habe, sofort die Feuerwehr informiert. „Die haben dann übernommen.“

„Als wir eintrafen, stieg Rauch aus den Dachgeschossfenstern“, erklärte André Stein, der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein. Der Brand habe sich in einer Zwischendecke des alten Kornspeichers ausgebreitet, auf die alte Korndämmung sei eine Schicht Papierflocken aufgebracht und darauf der neue Fußboden gelegt worden.


Anzeige

All das musste von den Feuerwehrleuten herausgerissen werden, um alle eventuellen Glutnester zu finden. Eines entdeckten die Kameraden einige Meter vom ursprünglichen Brandort entfernt. Wie das Feuer, hierher springen konnte, war auch für Wehrleiter Stein ein Rätsel.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Emmelshausen, Lingerhahn und Pfalzfeld mit rund 50 Mann. Der Hausbesitzer war frustriert: „Wir hatten den Raum erst vergangene Woche gestrichen.“

Aktuelle News
  • Hunsrück News - Plus Artikel 72-jähriger Autofahrer prallt frontal gegen Baum
    Hunsrück News - Plus Artikel Tödlicher Unfall auf der B270

    72-jähriger Autofahrer prallt frontal gegen Baum

  • Hunsrück News - Plus Artikel Erster Liederabend im Blauen Salon
    Hunsrück News - Plus Artikel Kulturelle Lichtblicke im Mittelrheintal

    Erster Liederabend im Blauen Salon

  • Menschenkette gegen Radikalabbau bei Continental
    Video vom Warnstreik in Rheinböllen

    Menschenkette gegen Radikalabbau bei Continental

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"