Pressemeldung
Puricelli Schule

Rückblick auf den 1. Staudenbasar rund um die Puri

Puricelli Schule

Der Förderverein der Puricelli Schule veranstaltete am Samstag dem 2. Oktober den 1. Stauden- und Blumensamen-Basar rund um die Realschule plus in Rheinböllen.

Im vielfältigen Angebot standen gespendete Stauden und Blumensamen, von Schülern hergestellte Insektenhotels, Deko-Ideen, Leckeres aus der Schulküche, selbstgemachte Seifen sowie Honig aus der Schul-Imkerei (Puris Grünes Klassenzimmer) als Hauptakteure für den Verkauf bereit. Einige Artikel davon waren bereits mittags sogar ausverkauft. Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt – selbstgekochte Eintöpfe, unterschiedlichste Kuchen und nicht zu vergessen die hausgemachten alkoholfreien Puri-Flip-Cocktails verwöhnten den Gaumen der Besucher. Selbst der bewölkte Himmel tat der positiven Stimmung und dem regen Austausch zwischen Lehrern und Schülern, sogar Ehemaligen, Eltern und sonstig Interessierten, die sich bei einem Kaffee angeregt austauschten, keinen Abbruch. Die kleineren Kinder konnten sich an Geschicklichkeitsspielen und der Malstation ausprobieren, die sich quer über den Schulhof verteilten.

Es war ein rundum gelungener Tag, wobei der Erlös von rund 1500€ natürlich den Schülerinnen und Schülern zu Gute kommen wird. Außerdem dienten die ausgelassenen Stunden zur Stärkung des Zusammengehörigkeitsgefühls der Puris. Ein dickes „Danke!“ an alle Schüler/innen, Eltern, Lehrer/innen, Helfer/innen, Spender/innen.

Für weitere Impressionen zu unserem Staudenbasar erhalten Sie u.a. über den folgenden Link, welcher Sie zu einem Video führt: https://youtu.be/B3o5BYkvGRw

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"