POLITIK
Bürgermeister zur Simmerbach-Aue

Nikolay: „Stadtrat muss Herkulesaufgabe leisten“

Annabelle Eikhorst | Hunsrück News

Das Bauvorhaben des Architekten Konrad von Danwitz am Simmerbach sorgt seit Wochen für Aufruhr in der Kreisstadt. Der Stadtrat steht vor der schwierigen Aufgabe, einen Kompromiss zwischen den Plänen des Investors und den Initiatoren der Petition „Rettet die Simmerbach-Aue“ zu finden. Hunsrück News hat mit Simmerns Bürgermeister Dr. Andreas Nikolay über den aktuellen Stand der Beratungen und die Optionen der Stadt gesprochen.

Aktuelle Corona-Grafiken
  • Der Kampf um die Simmerbach-Aue
    Wohnungsbau oder Naherholung?

    Der Kampf um die Simmerbach-Aue

  • Reporter oder Hofberichterstatter?
    Kommentar

    Reporter oder Hofberichterstatter?

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"