Anzeige
KULTURPlus_artikel
„Riograndenser Hunsrickisch“

Millionen Menschen sprechen Hunsrücker Platt –  in Brasilien

Foto: privat Eine traditionelle Kinderfolklore-Tanzgruppe in Rio Grande do Sul

„Awa wergelisch hääß houd“, klagt der alteingesessene Hunsrücker manchmal an einem schwül-heißen Sommertag. Es kann aber passieren, dass man diese Aussage in bestem Hunsrücker Platt jedoch viel häufiger in einem ganz anderen Teil der Erde hört. Nicht nur, weil es dort klimatisch fast ganzjährig subtropisch warm ist, sondern weil in dieser Region zahlenmäßig – je nach Statistik und Schätzung auch fünf- bis 30 Mal so viele Menschen eine besondere Variante des Hunsrücker Dialekts sprechen, als dessen ursprüngliche Herkunftsregion überhaupt Einwohner hat! Die Rede ist von Südbrasilien.



Jetzt weiterlesen. Mit dem passenden Hunsrück-News-Abo oder Zeitpass

Zuerst informiert – natürlich mit Hunsrück News! Wir haben die schnellsten Reporter im Rhein-Hunsrück-Kreis, wir sind immer aktuell, wir sind multimedial, wir sind kritisch.

Ihre Unterstützung macht unsere Arbeit erst möglich – heute, morgen und in Zukunft!

Monatsabo

Alle Inhalte von Hunsrück News für 5,49 € im Monat – der erste Monat kostet nur 0,99 € .

0.99

EUR

2-Wochen-Pass

Alle Inhalte auf Hunsrück News 14 Tage lang für nur 2,99 € lesen – Kein Abo!

2.99

EUR


Weitere Zeitpässe finden Sie hier

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden



Hier geht es zum
Download der Hunsrück-News-App

Jetzt bei Google Play Download on the App Store
Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"