NEWS
Wiedereröffnung nach zwei Jahren Bauzeit

Jugendherberge St. Goar strahlt für neue Gäste

Jugendherberge St. Goar
Foto: Dirk Eikhorst Die Jugendherberge St. Goar wurde nach zwei Jahren Bauzeit wiedereröffnet – das Video sehen Sie unten im Artikel

Die Jugendherberge in St. Goar öffnete am Mittwoch wieder ihre Pforten – nach vielen Monaten Sanierungsarbeiten und dem Corona-Lockdown konnten wieder die ersten Gäste begrüßt werden. Einrichtungsleiterin Andrea Henrich und der Vorstandvorsitzende der Jugendherbergen im Land, Jacob Geditz, führten Hunsrück News am Eröffnungstag durch das in neuem Glanz erstrahlende Haus.

Unter den ersten Gästen waren auch Katharina und Sven Partenheimer mit ihren Töchtern Thea und Michelle und Lea Fransa mit ihrem Sohn Elia aus Nierstein und Oppenheim, die sich spontan zu einem Besuch in St. Goar entschieden hatten. „Als wir wussten, dass die Jugendherbergen wieder öffnen dürfen, haben wir gleich den ersten Tag genommen“, berichtete Katharina Partenheimer. Noch bis Freitag wollen sie bleiben.

Die ersten Gäste in der Jugendherberge St. Goar
Foto: Dirk Eikhorst Die Familien Partenheimer (l.) und Fransa waren mit die ersten Besucher der Jugendherberge

Sven Partenheimer erklärte er habe die Jugendherberge schon einmal in seiner Kindheit besucht, habe aber keine Erinnerung mehr. Aber die ganze Familie zeigte sich begeistert von der neuen Jugendherberge: „Es ist schon sehr gut, man merkt, dass die Jugendherberge jetzt eine hohe Kategorie hat, an den Zimmer und der gesamten Gestaltung.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr zum Thema
  • Hunsrück News - Plus Artikel „Verlust der Jugendherberge Sargenroth wäre fatal“
    Hunsrück News - Plus Artikel Reaktionen auf Förderabsage für Sargenroth

    „Verlust der Jugendherberge Sargenroth wäre fatal“

  • Keine Fördermittel für Waldjugendherberge Sargenroth
    Absage des Familienministeriums in Mainz

    Keine Fördermittel für Waldjugendherberge Sargenroth

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"