NEWSPlus_artikel
7-Tage-Inzidenz steigt wieder an

Corona-Zahlen gehen in die falsche Richtung

Am 14. Februar soll die 7-Tage-Inzidenz flächendeckend unter 50 liegen – so lautet das vor zwei Wochen von Bund und Ländern ausgegebene Ziel im Kampf gegen Corona. Der Lockdown wurde verlängert, die Maßnahmen verschärft.

Die Infiziertenzahlen im Rhein-Hunsrück-Kreis gehen wieder nach oben: Durch das starke Pandemiegeschehen in den Alten- und Pflegeeinrichtungen sowie in der Hunsrück-Klinik sei die Inzidenz auf 124,1 gestiegen, erklärt die Kreisverwaltung.


Anzeige

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"