AufmacherPOLITIK
CDU lädt zum Online-Dialog

CDU-Chef Friedrich Merz und CDU-Landratskandidat Dr. Christian Klein

Online-Veranstaltung mit Friedrich Merz und Dr. Christin Klein am Montag, den 24. Januar um 17.30 Uhr zum Thema „Den ländlichen Raum stärken – gemeinsam mit einer starken regionalen Wirtschaft und engagierten Arbeitnehmern!“

© 2020 tokography/Tobias Koch (www.tobiaskoch.net)

Die CDU im Rhein-Hunsrück-Kreis mit ihrem CDU-Kreisvorsitzenden Tobias Vogt (MdL) lädt zu einem Online-Dialog mit dem designierten CDU-Chef Friedrich Merz und CDU-Landratskandidat Dr. Christian Klein. Der erfahrene und angesehene Politiker wird zum Thema „Den ländlichen Raum stärken – gemeinsam mit einer starken regionalen Wirtschaft und engagierten Arbeitnehmern!“ einen Impuls geben und mit interessierten Personen diskutieren.

Werner Feldmann

„Gerade unsere kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie unsere Handwerksbetriebe mit ihren engagierten und gut ausgebildeten Arbeitnehmern tragen maßgeblich dazu bei, dass der ländliche Raum ein Kraftzentrum in unserem Land ist“, betonen Vogt und Dr. Klein. Sie verweisen auf die große Zahl erfolgreicher Unternehmen im Rhein-Hunsrück-Kreis, die weit über die Region hinaus bekannt sind und einen ausgezeichneten Ruf genießen. CDU-Landratskandidat Dr. Christian Klein setzt sich mit Nachdruck für gute Rahmenbedingungen mit schnellem Internet, flächendeckendem Mobilfunk und guten Straßen ein. Dazu gehört für den Christdemokrat auch die schnelle Realisierung der Mittelrheinbrücke.

Die Veranstaltung findet am Montag, den 24. Januar 2022 um 17.30 Uhr online statt. Den Link zur Einwahl findet man auf www.cdurhk.de.


Anzeige

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"