Anzeige
NEWSPlus_artikel
Tödlicher Unfall auf der B270

72-jähriger Autofahrer prallt frontal gegen Baum

Tödlicher Unfall bei B270 Oberreidenbach
Foto: Sebastian Schmitt Der BMW prallte aus noch ungeklärter Ursache gegen einen Baum

Am Donnerstagmorgen ereignete sich ein tragischer Unfall auf der B270 bei Oberreidenbach. Ein 72-jähriger Mann prallte mit seinem BMW frontal gegen einen Baum. Er verstarb noch am Unfallort.

Gegen 8.50 Uhr befuhr der Mann aus Idar-Oberstein die Bundesstraße zwischen Oberreidenbach und Mittelreidenbach (Landkreis Birkenfeld) und verlor aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen. Er kam links von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der 72-Jährige verstarb an der Unfallstelle an seinen Verletzungen.


Anzeige

Die Beteiligung eines weiteren Fahrzeugs schließt die Polizei aus. Zur Aufklärung der Unfallursache wurde von der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen. Die B270 war zeitweilig voll gesperrt.

Tödlicher Unfall bei B270 Oberreidenbach
Foto: Sebastian Schmitt Der Mann aus Idar-Oberstein verstarb noch am Unfallort
Mehr zum Thema
  • Ein Leichtverletzter bei Unfall auf der B327
    Kreuzung Blümlingshof

    Ein Leichtverletzter bei Unfall auf der B327

  • Hunsrück News - Plus Artikel Ein kurioser Unfall auf der K5 wird zum Großeinsatz
    Hunsrück News - Plus Artikel Missverständnis mit der Leitstelle

    Ein kurioser Unfall auf der K5 wird zum Großeinsatz

  • Hunsrück News - Plus Artikel Motorradfahrer (60) bei Unfall tödlich verletzt
    Hunsrück News - Plus Artikel Woppenrother Kreuzung

    Motorradfahrer (60) bei Unfall tödlich verletzt

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"