NEWSPlus_artikel
Arbeitslosenquote im März bei 4,3%

465 Ausbildungsstellen im Kreis noch unbesetzt

465 unbesetzte Stellen für Ausbildungen
Foto: seventyfourimages 465 Ausbildungsplätze im Rhein-Hunsrück-Kreis sind noch unbesetzt

Im Rhein-Hunsrück-Kreis waren im März 2541 Menschen arbeitslos gemeldet – und damit genau 154 mehr als im Februar 2021. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Prozentpunkte auf 4,3 Prozent. Vor allem auf dem Ausbildungsmarkt ist noch Spielraum: 180 Bewerber sind noch unversorgt und 465 Ausbildungsstellen noch unbesetzt.

„Mit Beginn des Frühjahrs stehen zunächst alle Signale auf Erholung am Arbeitsmarkt: wenig
neue Anzeigen von Kurzarbeit, eine geringe Zahl an Arbeitslosmeldungen, rückläufige Arbeitslosigkeit,
wieder steigende Beschäftigung und mehr neue Stellenangebote“, eklärte Gundula Sutter, die Leiterin der Agentur für Arbeit Bad Kreuznach. All dies werde größtenteils auf der Grundlage der bereits realisierten Kurzarbeit ermöglicht.

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"