Anzeige
NEWSPlus_artikel
Von der Straße abgekommen

39-Jährige bei Unfall auf der B327 schwer verletzt

Unfall B327 Hochscheid
Foto: Dirk Eikhorst Der Chrysler Grand Voyager landete nach dem Aufprall am Baum auf dem Dach

Die Wucht des Aufpralls lässt sich nur erahnen – in rund zwei Metern Höhe wurde der beindicke Baum auseinandergerissen, der obere Teil rund zehn Meter in den Knick geschleudert …

Eine Autofahrerin ist Montagmittag auf der B327 bei Hochscheid auf schnurgerader Straße von der Fahrbahn abgekommen, einen Hang heruntergerast und gegen einige Bäume geprallt. Der Chrysler Voyager landete auf dem Dach und die Frau musste von der Feuerwehr aus dem Wagen gerettet werden. Bei Hunsrück News spricht der Ersthelfer!


Anzeige

Update: Die Polizeiinspektion Morbach teilte am Abend mit, dass das Unfallopfer eine 39-jährige Frau ist. Sie sei schwer verletzt worden. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus in Wittlich geflogen. Die Sperrung der B327 konnte erst nach anderthalb Stunden aufgehoben werden.

„Die Frau fuhr ungefähr 100 Meter vor uns. Sie zog erst etwas nach links, hat dann versucht gegenzulenken, das aber wohl zu stark. Der Wagen kam von der Straße ab und knallte gegen einen Baum“, sagte der Mann, der mit seiner Familie direkt hinter der Verunglückten fuhr.

Er sei dann zu dem auf dem Dach liegenden Wagen hingeeilt, Rauch sei aufgestiegen und er habe einen Feuerlöscher geholt. „Die Frau hing in einer heiklen Lage und wir wollten sie wegen eventueller Wirbelsäulenverletzungen nicht bewegen“, berichtete der Ersthelfer. Als klar gewesen sei, dass das Auto nicht brenne, habe man auf die Rettungskräfte gewartet.

„Die Frau war bei Bewusstsein, sie hatte aber furchtbare Angst und die ganze Zeit von ihren Kindern erzählt“, sagte er gegenüber Hunsrück News.

Der stellvertretende Kreisfeuerwehrinspekteur Thomas Edringer erklärte, die Frau sei nicht klassisch eingeklemmt gewesen, habe aber dennoch mit Rettungsspreizer und -schere aus dem Wagen geholt werden müssen.

Im Einsatz waren 32 Kameraden der Feuerwehren Hochscheid, Kleinich, Longkamp und Morbach.

Unfall B327 Hochscheid
Foto: Dirk Eikhorst Die Frau musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden
Mehr zum Thema

Auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"